©Schendel&Pawlaczyk Messebau
  Initiative „Pro Keller“ vom 16. bis 27. Januar auf der BAU 2017. Eine Lounge simuliert das behagliche Wohnen im Keller unter der Erdoberfläche, Wandquerschnitte zeigen das Thema Dämmung und im wassergefüllten Kellermodell (mit Fenstern!) werden sich während der sechs Tage BAU über 1.000 Badeentchen auf der Wasseroberfläche tummeln – zum Mitnehmen natürlich. „Pro Keller“ freut sich auf Ihren Besuch in Halle A2/Standnummer 320.
Infos: prokeller.de
 

 
  Qualität in der Bauplanung
Die Seminarreihe für Tragwerksplaner aus Ingenieurbüros und Herstellwerken von Bauteilen beginnt wieder. In anwendergerechter Art werden jeweils konkrete Beispiele zu aktuellen Bemessungsnormen berechnet und leisten so praxisgerechte Unterstützung für die alltägliche Aufgabenstellung.
Das neue Programm finden Sie hier.
 

 
© Fotolia/vege   Die Ausbildungskarte 2016 ist online Ein weiteres wichtiges Instrument, um an der Attraktivität der Ausbildungssituation des Berufsbildes Betonfertigteilbauer/in zu arbeiten, ist mit der Ausbildungskarte 2016 nun online. Mit einem Klick auf die jeweilige Stadt oder Region, bekommen Schüler, Eltern und Lehrer einen Überblick der ausbildenden Unternehmen. Mehr...  

 

Initiativen und Service:

  Das aktuelle Verbandsmagazin:

BETONSERVICE SÜD: Das Presse-Portal rund um das Thema Bauen mit Beton in Baden-Württemberg und Bayern


PRO KELLER: Viele Entscheidungen – eine entscheidende! Ein Überblick für Bauherren über die Vorteile eines Kellers.


IMPULSE PRO KANAL: Forderungskatalog für funktionsfähige öffentliche und private Abwasseranlagen.


INITIATIVE BETONLICHTSCHÄCHTE: Die nachhaltige Lösung für den Keller.